Jetzt anmelden zu den InnoDays Bodensee 2020 | 21.-23. Oktober 2020 | online

3 spannende Innovationsaufgaben, 48 Stunden, und jede Menge innovative Lösungen sind auch dieses Jahr bei den InnoDays Bodensee zu erwarten. Vom 21. bis 23. Oktober 2020 kommen unternehmerisch denkende Talente mit betriebswirtschaftlichen, design- und technischem Verständnis zusammen, um innerhalb von 48 Stunden gemeinsam in interdisziplinären Teams Prototypen zur Lösung der Innovationsaufgaben zu entwickeln. Angesichts der COVID-19-Pandemie wird die Bodensee-Ausgabe als Hybridveranstaltung durchgeführt. Teilnehmer können persönlich in Dornbirn oder virtuell von jedem Ort anderen Ort aus teilnehmen.

S.I.E., Rauch Fruchtsäfte und Rhomberg Bau Group laden ein, im Rahmen der InnoDays Bodensee die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

In der Kategorie Digitale Gesundheit geht es darum, Ideen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung rund um die “Healthcare Box” von S.I.E. zu entwickeln.

Rauch Fruchtsäfte sucht innovative Konzepte rund um das Thema “Healthy people, healthy Planet”.

Rhomberg Bau ist an Ideen interessiert, wie man den Roboterhund Spot zur Förderung der Kreislaufwirtschaft im Baubereich einsetzen kann. 

Für die Teilnehmer bieten die InnoDays die Chance, praktische Erfahrungen zu sammeln, miteinander und voneinander zu lernen sowie Karrieremöglichkeiten zu schaffen. Darüber hinaus kann Unterstützung der Unternehmen gewonnen werden, um die Ideen umzusetzen. Unternehmen erhalten innovative Ideen und Markteinblicke, Prototypen für neue Lösungen, sowie Verbindung zu Talenten und zukünftigen Mitarbeitern.

Teilnehmer können sich bis zum 15. Oktober 2020 kostenlos auf der Website der InnoDays registrieren

Zusätzlich zum Event, gibt es die Möglichkeit beim neuen online Trainingsprogramm mitzumachen. Die Teilnehmer bekommen Unterstützung bei der Vorbereitung auf die InnoDays und Experten helfen die Ideen voranzutreiben. Die Infos zum InnoDays Training finden Sie hier.

Auch als Unternehmen haben Sie die Chance als Besucher teilzunehmen. Bei Interesse schreiben Sie eine E-Mail an hello@innodays.org.